Dokumentarische Familienfotografie

Warum sind echte Familienbilder so kostbar? Weil sie das echte und ungestellte Leben zeigen, sie zeigen euren Alltag mit all den großen und auch kleinen Momenten. Die wahre Kindheit eurer Kinder und den Ort an dem sie aufgewachsen sind. Echte Familienbilder sind wahre Schätze, die euch später eine Zeitreise in die Vergangenheit ermöglichen. Sie zeigen euch beim gemeinsamen Frühstück, kochen und vorbereiten, beim spielen und toben und bei all den lieb gewonnen gemeinsamen Ritualen die irgendwann der Vergangenheit angehören.

In der dokumentarischen Familienfotografie gibt es keine Grenzen. Ich begleite euch auf gemeinsame Spaziergänge, Ausflüge in den Zoo, beim Einkaufen oder Eis essen und zu vielem mehr. Ich komme zu Euch als Beobachterin, ich greife nicht ein und verändere nichts. Ihr dürft ganz ihr selbst sein, denn meine Aufgabe ist es all die unbeachteten kleinen und großen Gesten zwischen euch festzuhalten. Euer Leben in künstlerischen Bildern zu konservieren.

In der dokumentarischen Fotografie entstehen natürlich auch Portraits und Bilder auf denen die ganze Familie zu sehen ist und ausdrucksstarke Bilder die ihr rahmen könnt. Sie entstehen nur ganz natürlich und ungestellt.

Euer Alltag und eure echten Gefühle sind es wert festgehalten zu werden. Ich möchte euch kennenlernen und euch so abbilden wie ihr wirklich seid! Das ist mein künstlerischer Anspruch.

MENÜ SCHLIEßEN