H

Hach das Wetter fängt langsam wieder an schöner und vor allem wärmer zu werden. Das bedeutet auch die Tage werden wieder länger und die Outdoor-Shootingsaison kann bald wieder beginnen. Die liebe Julia und ich hatten an unserem Shootingtag leider nicht so viel Glück mit dem Wetter weshalb wir uns für ein Indoor-Portraitshooting entschieden hatten.

Ich wollte gerne ganz einfache aber ausdrucksstarke Potraitbilder von Julia machen. Dazu war auch nicht mehr nötig als eine schöne Wand, ein Fenster, ein paar wellige Haare, gaaaaaaaaaanz wenig Make-up und vorallem die süße Julia. Wir hatten leider auch gar nicht so viel Zeit weil wir uns vor unserem Shooting ein wenig verquatscht haben. Mein kleiner Sohn war beim Shooting auch dabei und er hat mal wieder den ganzen Ablauf auf den Kopf gestellt. Ich bin mir gar nicht sicher wie lange wir fotografiert haben, vielleicht 40-60 min. und beim Betrachten unserer Bilder muss ich ganz ehrlich sagen, die wenige Zeit hat absolut ausgereicht.

Diese kleine Fotostrecke ist diesmal komplett in schwarzweiss und ich liebe es!!

Mehr von der lieben Julia findet ihr hier und nun viel Freude beim anschauen unserer Bilder.

Danke Julia <3

Portraitshooting Portraitshooting Portraitshooting Portraitshooting Karlsruhe Portraitshooting Karlsruhe Portraitshooting Karlsruhe Portraitshooting Karlsruhe

CLOSE MENU